Suche
Suche Menü

Unentschieden beim Tabellenführer

Mit toller Moral zum Unentschieden beim Tabellenführer!!! Wendelsteiner Zweite mit sehr guter Mannschaftsleistung! In einem Spiel mit sehr vielen Chancen ging Höhenberg kurz vor Schluss mit 2:0 in Führung (90.), ehe Sidi Hertl (93.)und Christof Bauer (94.) die permanenten Wendelsteiner Bemühungen noch mit den nicht mehr geglaubten Treffern zum 2:2 belohnte. Eine starke Leistung zeigte hierbei neben der Truppe auch Keeper Philipp Wolf. Der Weg der Zweiten führt wieder langsam nach oben! Glückwunsch!

http://www.nordbayern.de/amateure/neumarkt-jura/19221/artikel_wendelstein_ii_legt_in_hoehenberg_einen_irren_schlussspurt_hin.html